TinkerBell Logo Newsletter Oktober 2016
Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, dann klicken Sie bitte » HIER «
TinkerBell
Hallo liebe Mitglieder, Mitstreiter und Freunde!
Die Sommer- und Herbstferien sind schon wieder Geschichte. Viele unserer Förderkinder haben die Schule gewechselt und so haben sich unsere Förderungen deutlich verändert.

Im letzten halben Jahr gab es auch wieder einige Aktionen zu Gunsten unseres Vereins, über die wir Sie/Euch informieren möchten.
VIII. Tafelrunde im Neanderland
Der Mai meinte es gut mit den fünf Kochgefährten der VIII. Tafelrunde im Neanderland: Nach etwas kühlem Beginn am 1. Mai um 12 Uhr erwärmte sich nicht nur die Luft im Licht der strahlenden Sonne zügig, sondern auch die Herzen der über 300 Gäste. Heraus kam im historischen Lokschuppen in Erkrath-Hochdahl ein überragendes kulinarisches Erlebnis, bei dem Olaf Schweden, Düsseldorf-Unterbach, Christian Penzhorn, Ratingen, Ingo Hopmann, Erkrath, Jens Lommel, Haan, und Michael Wolff, Hilden, mit ihren Kochteams und ihrer ideenreichen Gänge-Vielfalt für ausgiebige Gaumenfreuden sorgten.

Auch das Front-Cooking, die Aussicht auf die Tombola-Gewinne und die zusätzlich angebotenen Weinspezialitäten führten zu einer ebenso genussvollen wie unterhaltsamen Atmosphäre. Die hatte natürlich auch Auswirkungen auf die Tombola zugunsten von TinkerBell e. V. – Zeit für Kinder – allerdings von solchen Ausmaßen, dass man sie sich in den kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können: Schon während des Verkaufs der Lose fand das Team von TinkerBell so viel Zuspruch, dass die geplanten 500 Lose bald vergriffen waren. Aber auch die 200 Reserve-Lose, die Ingo Hopmann mit seinem Organisationsteam sicherheitshalber parat hatte, reichten nicht aus. Nachdem auch das 700ste Los verkauft war, mussten in aller Eile weitere Lose „nachgebastelt“ werden.

Am Ende ergab der Verkauf von fast 750 Losen 3.700 Euro für die weitere Arbeit von TinkerBell. Der Freundeskreis von engagierten Eltern aus Erkrath / Hilden / Düsseldorf fördert Kinder und Jugendliche mit Zeit und Einsatzfreude. Schulen, Kindertagestätten u.ä. Einrichtungen werden nach dem Motto unterstützt: „Jedes Kind und jeder Jugendliche sollte das Recht auf Förderung seiner Freizeitgestaltung haben, dadurch wird die Entwicklung von Bildung gefördert und das Selbstwertgefühl gestärkt.".

Ein Traumerfolg und höchste Anerkennung für dieses Projekt. Deshalb waren die fünf Kochgefährten auch allerbester Laune, als Ingo Hopmann in ihrem Namen zum Ausklang der VIII. Tafelrunde im Neanderland allen Gästen, den Sponsoren und zahlreichen Servicekräften für ihr grandioses Engagement von Herzen dankte.

©Homepage - Hopmann’s Olive
Die Montagsmalerinnen
Am Sonntag, dem 22.Mai eröffneten die „Montagsmalerinnen“, ein Kurs der VHS Erkrath, ihre jährliche Ausstellung der Werke der 13 Kursteilnehmerinnen in den Räumen des TPH (Tennispark Hochdahl). Anlässlich dieser Vernissage versteigerte die Kursleiterin Mo Kleinen ausgesuchte Bilder der Künstlerinnen zu Gunsten unseres Vereins. Darüber hinaus erhielten wir die Möglichkeit, die Arbeit unseres Vereins den geladenen Gästen etwas näher zu bringen.

2 Wochen später, am 5.6. ging die Ausstellung mit der „Finissage“ zu Ende. Bei dieser Gelegenheit übergaben die Malerinnen eine Spende von € 410 an Anne Liedtke und Peter Faßbender.

@ WZ vom 8.6.2016
Neanderthal-Museum
Am 29.6. ermöglichten wir den Viertklässlern der GGS Sandheide (49 Kinder) einen Besuch im Neanderthal-Museum sowie dort dann die Teilnahme an einem Workshop (Steinzeitwerkstatt).
Trennungs-und Scheidungsgruppe für Kinder
Folgende Email erreichte uns am 17.Oktober:

(Ich) wollte ich Sie noch kurz darüber informieren, dass vom 4-6.11. das Angebot Erlebniswochenende für Alleinerziehende durchgeführt wird. Tinkerbell hatte ja zu Beginn des Jahres Geld für diese Angebote zur Verfügung gestellt. Insofern wollte ich Sie darüber informieren, dass einige der Kinder, die dann mitkommen, Dank Ihres Zuschusses auch mitfahren können.

Da die Anfrage gut war, haben wir vor, im nächsten Jahr (wahrscheinlich Mai) ein weiteres Erlebniswochenende durchzuführen. Diesmal soll dies nicht nur auf Alleinerziehende beschränkt werden, sondern offen für alle Familien sein, die sozial benachteiligt sind. Wenn Ihnen Familien einfallen, die von diesem Angebot profitieren, geben Sie es gerne an mich weiter. Ich danke Ihnen nochmals ganz herzlich, für die unbürokratische Hilfe für die Erkrather Familien :-)

mit freundlichen Grüßen
Michaela Pohl
SKFM Erkrath e. V.
Aktuelle Förderungen
- 1 Kind zahlen wir das Schoko-Ticket
- 1 Flüchtling, der an den Rollstuhl gefesselt ist, ermöglichen wir die Teilnahme an Rollstuhl-Basketball bei der Behinderten Sportgemeinschaft Langenfeld
- 1 Jugendlichen ermöglichen wir das Tischtennistraining bei Borussia Düsseldorf
- 1 weiteren Flüchtling, der mit dem Boot geflohen ist, ermöglichen wir einen Schwimmkurs in den „Düsseldorfer Bädern“
- 1 Kind ermöglichen wir die Mitgliedschaft in einem kindergerechten Fitness-Studio (Fitness-Gym)
- 3 Kindern ermöglichen wir den Reitunterricht im Reitstall Gut Mahnert, eines wird von uns gefahren
- 4 Kindern zahlen wir den Schwimmkurs in der Schwimmschule Siebenmorgen
- 1 Kind ermöglichen wir die Mitgliedschaft in einem Fußballverein (SpVg Hilden 05/06)
- 1 Kind ermöglichen wir die Teilnahme am Taek-Won-Do beim Taek-Won-Do-Club Hochdahl
- 2 Kindern ermöglichen wir den Ballettunterricht in der Tanzschule Graf
- 4 Kindern ermöglichen wir die Teilnahme am Formationstanz in der Tanzschule Graf
- 1 Kind ermöglichen wir den Gesangsunterricht in der Tanzschule Graf
- 5 Kindern ermöglichen wir die Teilnahme am „Fit-Kids“ Programm des TSV Hochdahl und 2 davon werden von und gefahren
- 1 Kind zahlen wir die Kosten für die Hausaufgabenbetreuung im TSV Hochdahl
- 1 Kind ermöglichen wir Kinderturnen im TSV Hochdahl
- 3 Kindern ermöglichen wir die Teilnahme am Leichtathletik-Training des TSV Hochdahl
- 2 Kindern ermöglichen wir den Schwimmunterricht beim TSV Hochdahl und fahren sie auch
- 1 Kind ermöglichen wir die Teilnahme am Volleyball beim TSV Hochdahl
- 2 Kindern ermöglichen wir den Schwimmunterricht beim TuS Erkrath

Wir ermöglichten in den Sommerferien
- einen Handball-Workshop für die OGATA Sandheide
- eine einwöchige Tennisfreizeit für ein Kind
- einwöchige Reiterferien für ein Kind
- eine Woche Circus Zapp Zarapp für ein Kind
- 5 Teilnahme am Ferienspaß des TSV Hochdahl für 4 Kinder

in den Herbstferien
- Teilnahme am Ferienspaß des TSV Hochdahl für 1 Kind

Nach wie vor kochen 6 unserer Mitglieder und Ehrenamtler 1x wöchentlich im Kinderhaus Sandheide.
Aktuelle Termine & neue Projekte
Wie werden eine Koch-AG der GGS Sandheide mit 100,--€ pro Schuljahr unterstützen.
Die AG beinhaltet die Planung, das Einkaufen und das Kochen von Mahlzeiten unter Anleitung.

Der Termin für unseren nächsten Stammtisch
31.Januar 2017 um 19:30 Uhr in der „Schönen Aussicht“

Noch zwei Hinweise in eigener Sache:

Wir haben eine neue Adresse:
TinkerBell e.V.
Lechstr. 4
40699 Erkrath

Und auch unsere Bankverbindung hat sich geändert:
TinkerBell e.V.
Kreissparkasse Düsseldorf
IBAN: DE89 3015 0200 0002 1230 16
BIC: WELADED1KSD

Bleibt mir nur noch, allen Mitstreitern, Freunden und Sponsoren eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen, verbunden mit unserem Dank für Ihre/Eure tolle Unterstützung unserer Aktivitäten auch in diesem Jahr.
Peter Faßbender

© TinkerBell e.V. Hochdahl - Zeit für Kinder!

TinkerBell e.V. / Lechstrasse 4 / 40699 Erkrath
Telefon: 015115144776 / E-Mail: info@tinkerbell-hochdahl.de / Internet: www.tinkerbell-hochdahl.de
Gemeinnütziger und besonders förderungswürdiger Verein / Amtsgericht Wuppertal / Vereinsregister Nr. 30034

Vorstand:
Anne Liedtke (1. Vorsitzende) / Peter Faßbender (2. Vorsitzender) / Ulrike Kessler (Schatzmeisterin)

Spendenkonto:
Kreissparkasse Düsseldorf
IBAN: DE89301502000002123016
BIC: WELADED1KSD

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte auf abmelden.